Kosten

Die Kosten der Therapie - sowohl Physiotherapie als auch Tierheilpraxis - richten sich nach dem Gebührenverzeichnis des Fachverbands für niedergelassene Tierheilpraktiker e.V.
Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage eine Preisliste für die verschiedenen Behandlungen zu.

Zu Beginn einer Therapie erhalten Sie eine Übersicht über die Kosten, die ungefähr für Sie entstehen werden. Der Therapieplan wird dann in Absprache mit Ihnen erstellt, sodass Sie die Kosten für die gesamte Behandlung abschätzen können.

Die physiotherapeutischen Behandlungen folgen einem ganzheitlichen Ansatz und decken daher sowohl tierphysiotherapeutische als auch tierheilprakische Leistungen ab.
Der Stundensatz beinhaltet:
- Erstbefundung und Folgebefundungen
- manuelle Therapien
- Einsatz von Spezialgeräten für die physikalische Therapie (z.B. Laser, Magnetfeld)
- Laserakupunktur
- Erstellung von Hausaufgaben und Einübung mit dem Besitzer
- qualifizierte tierheilpraktische Beratung
- Rezepturempfehlungen zur Unterstützung des Bewegungsapparats
   (freiverkäufliche Arzneimittel, Nahrungsergänzungsmittel)
- telefonische Beratung
- Beratung per Mail
Der Einsatz von Bioresonanz ist in den physiotherapeutischen Stundensatz nicht inbegriffen.

Für Bioresonanzbehandlungen haben Sie mehrere Wahlmöglichkeiten: 

a) Analyse und Erstellung eines Therapieplans
b) Behandlung entsprechend der individuellen Analyse
c) Behandlung kombiniert mit Physiotherapie, ohne vorherige individuelle Analyse

Da die Leistungen mobil bei Ihnen zu Hause angeboten werden, fallen zusätzlich zur Behandlung Fahrtkosten an. Sie sind wie folgt gestaffelt:
3-10 km 5 €, 10–20 km 10 €, 20–30 km 15 €, 30-40 km 25 €

Die Rechnung ist in bar sofort nach der Behandlung zu entrichten.
Bei vereinbarten Terminen bitten wir, 24 Stunden vorher abzusagen, da sie sonst berechnet werden müssen.